Datum

23 Jan 2021
Expired!

Uhrzeit

9:30

Preis

Keine Tagungskosten, Mittagsimbiss, Kaffee ca. 8,- €

27. DKV – Ökoschulung des Kanu-NRW Bezirks IV

Ganz unter dem Motto „Natursport braucht Naturerlebnis“ findet dieses Jahr die Öko-Schulung  in den Räumen des VKL statt.

Bei Kanutouren kann man Natur und Landschaft aus besonderen Perspektiven betrachten. Das fördert das Umweltbewusstsein. Der Weg über unsere Fließgewässer und Seen führt aber oft mitten durch empfindliche
Schutzgebiete. Da gibt es mehr zu beachten als keinen Lärm zu machen, keinen Müll zu hinterlassen und die Mindest-Pegelstände zu achten: zunehmend erschweren lokale Befahrungsregelungen, Genehmigungen und vorgeschriebene Bootskontingente die Ausübung dieser Natursportart. Im Rahmen der diesjährigen Ökoschulung (s. DKV Sportprogramm 2021) soll als Schwerpunkt das Thema „Natursport braucht Naturerlebnis“, das heißt genauer: dieses Spannungsfeld der unterschiedlichen Interessen und Ansprüche des Breitensports in der Natur und des Natur und Artenschutzes vor dem Hintergrund des Landes- Naturschutzgesetzes (LNatschG), der neuen Landschaftspläne und der Bewirtschaftungsplanung im Rahmen der EGWasserrahmenrichtlinie (EG-WRRL) dargestellt und mit praktischen Beispielen verdeutlicht werden.

Corona

Wir weisen darauf hin, dass die Durchführung der Veranstaltung nur unter dem Vorbehalt der dann geltenden Regeln u. Verordnungen des Landessportbundes und der zuständigen Ordnungsbehörden stattfinden kann. Im Saal Maskenpflicht trotz der Abstände und der verringerten Teilnehmendenzahl besteht.

Anmeldung

Bitte meldet euch bei Hartwig unter. umweltbeauftragter@kanu-nrw-bezirk4.de